17. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung / Nachbericht

Die 2-tägige Veranstaltung unter dem Motto „Die Welt der Kunststoffrohre” gab durch Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft einen hervorragenden Überblick über aktuelle Themen wie Rohrsanierung, Prüfmethoden und Umweltschutz, wie z.B.:

•         Gewickelte Kanalrohre aus PE 100 (Frank GmbH)

•         Flansche im (Kunststoff-)Rohrleistungsbau: von der Holz- zur High-Performance-Lösung (Reinert-Ritz GmbH)

•         Druckrohrsanierung im PE Close-Fit-Verfahren (Ludwig Pfeiffer GmbH)

•         Umweltschutz mit Rohrsystemen aus GFK (Amiblu GmbH)

Die begleitende Fachausstellung mit dem Stand der HTI Gienger KG bot den Teilnehmern darüber hinaus zahlreiche Produkte und Lösungen und die Möglichkeit zum Austausch, Knüpfen neuer Kontakte und zur Pflege des bestehenden Netzwerkes. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen geselligen Abend in der Würzburger Hofbräu.

Die 18. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung findet am 23. und 24. Juni 2020 statt.