093

Schafkopfturnier

Am 01. Februar haben 65 Schafkopfler und Schafkopflerinnen  an unserem

5. Schafkopfturnier in entspannter, gemütlicher Atmosphäre und bei traditionellem bayerischen Essen, teilgenommen.

Der Gewinner durfte einen wertvollen Delikatessenkorb mit nach Hause nehmen.

Für alle Turnierteilnehmer gab es Sachpreise. Natürlich ging auch der letzte Platz nicht mit leeren Händen nach Hause. An ihn ging traditionell die „rote Laterne“.

Das Schafkopfen bringt Menschen zusammen. Dabei müssen sie sich nicht einmal besonders mögen, um ein gutes Spiel zu klopfen. Die gemeinsame Leidenschaft ist Basis genug.